München

München kann Kind!

Die Bayerische Landeshauptstadt ist immer einen Besuch wert und bietet der ganzen Familie ein Abwechslungsreiches Programm. Mit toddgo müsst Ihr Euch keine Sorgen über zu viel Gepäck machen: In München könnt Ihr ganz bequem mit dem Bus, Bahn oder Flugzeug anreisen, denn hier auf toddgo findet Ihr Anbieter die Euch den gemieteten Kinderwagen, die Babyschale oder den Kindersitz direkt an den Münchner Hauptbahnhof, ins Hotel oder an den Flughafen bringen. Aber auch die Anreise mit dem Auto können Euch die Anbieter auf toddgo deutlich vereinfachen, lasst Euren Zwillingsbuggy einfach zuhause und mietet Euch einen und holt ihn bei einem unserer Anbieter ab.

In München gibt es für Kinder unendlich viele Abenteuer zu erleben – im Sommer genauso wie im Winter.

Produkte Suchen

Münchner Sommer

Kommt und spaziert durch den Englischen Garten, leiht Euch einen Kinderfahrradanhänger und erkundet per Rad die Münchner Biergärten. Buddelt nach Herzenslust und so lange die Schaufel hält auf einem der über 700 Spielplätze oder wagt euch mit einer Kraxe auf die Zugspitze. Schon nach kurzer Fahrt mit dem Regionalzug oder dem Auto könnt Ihr Alpenpanorama genießen. Hier gibt es wunderschöne Wanderwege, die auch für Kinderwagen geeignet sind. Wo es zu steil wird, könnt Ihr auf toddgo eine Kindertrage mieten. Worauf auch immer Ihr Lust habt: geht nicht, gibt’s nicht!

Sommer Tipps

Und wenn es regnet?

Auch bei schlechtem Wetter warten unzählige Sehenswürdigkeiten und Museen darauf entdeckt zu werden. Das Deutsche Museum ist international bekannt, die Therme Erding gar die größte Therme der Welt! Hier gibt’s Familiencafés mit Spielzimmer, Braustuben mit Kinderbetreuung, Puppentheater, Marionettenspiel und Kinderführungen durch das Deutsche Staatstheater. München ist immer eine Reise wert – selbst bei Regen!

Regen Tipps

Münchner Winterwunderland

Städtereisen geht nicht nur im Sommer. München hat auch im Winter einiges zu bieten. Überall in der Stadt gibt es Rodelhügel und wenn es in München mal keinen Schnee hat: außerhalb geht immer was. Es locken tolle Rodelbahnen ins Schneevergnügen und Skifahren kann man von Oktober bis April.

Im Advent kann man den würzigen Duft unzähliger Christkindlmärkte schnuppern. Und wenn es am allerkältesten ist, wartet noch ein Highlight: Schlittschuhlaufen vor einem echten Schloss! Wenn im Winter der Kanal am Nymphenburger Schloss zufriert, darf man hier nach Herzenslust schlittern, rutschen und sogar Eisstockschießen.

Winter Tipps